Biographie

Hier finden Sie die Biographie von Heinrich Erler über Ferdinand Pont zum Download.

Heinrich Erler: Ferdinand Pont

Ein holländischer Idealist in Friedrichstadt und auf Java

Erschienen bei: Verlag und Druckerei J. B. Jebens Nachf. Husum-Rosendahl

Druckjahr: 1973

Biographie.jpg

Das Buch ist als PDF mit dem Bild verlinkt.

 

Das Buch

Dieses Buch mit der Lebensgeschichte eines holländischen Geistlichen, der von 1908 bis 1913 die remonstrantisch- reformierte Gemeinde in Friedrichstadt betreute und dann bis 1928 in Niederländisch- Ostindien auf Java tätig war, wird vielleicht nur einen besonderen Leserkereis dem Thema entsprechend interessieren. Es ist aber so lebendig und anschaulich geschrieben, daß es jeden fesseln wird, der das Buch zur Hand nimmt. Leser, die Friedrichstadt kennen, wandern im Geiste mit Ferdinand Pont durch das stille, alte Städchen. Wer auf Java gelebt hat, wird in dem Bereicht vieles ihm Vertrautes wiederfinden. Gewissenhafte Nachforschungen und Studien ermöglichen es dem Verfasser, mit dem Lebensbild des Holländers ein Stück Zeitgeschichte wahrheitsgerteu wiederzugeben.

 

Der Autor Heinrich Erler

Der 1902 geborene, in Hamburg wohnende Autor hat lange Jahre in den Niederlanden gelebt. In folge seiner Kenntnis der niederländischen Sprache konnte er bei den Vorarbeiten zu dieser Monographie auch niederländische Lieteratur und entsprechende Dokumente als zuverlässige Quellen im Urtext heranziehen. Dieses trifft besonders auch für die historischen und kunstgeschichtlichen Beiträge zu. Über Friedrichstadt und bekannte Friedrichstädter aus dem achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert sind vom gleichen Autor mehrere Abhandlungen in einschlägigen Zeitschriften erschienen.

Besucherzähler Erstellen Besucherzähler Besucherzähler Für Homepage